Lustige Schnecken für die Ausstattung – die perfekte Geschenkidee zur Hochzeit

Dieses praktische Hochzeitsgeschenk sieht nicht nur super aus, sondern es lässt sich auch einfach basteln.

 Du benötigst:

4 rote Handtücher 50  x 100 cm
4 weiße Handtücher 50 x 100 cm
Tonkarton in schwarz, rot und weiß
diverse Stempel
diverse Formen an Stanzen
doppelseitiges Klebeband
Kleber
Geldscheine

Und so geht es:

Für die Unterlage wickelst du ein rotes und ein weißes Handtuch um den Karton und klebst sie mit doppelseitigem Klebeband fest. Falte nun die Schneckenkörper zurecht. Dazu faltest du von beiden Farben je ein Handtuch zweimal der Länge nach und legst sie aufeinander und rollst sie eng ein. Nehme je ein weißes und ein rotes Handtuch für den Kopf, falte es der Länge nach zweimal und rolle es eng zusammen bis zur Hälfte.
Lege die Schneckenkörper auf das Handtuch welches den Kopf bildet.
Für die Augen benötigst du Sie 4 weiße Kreise aus Tonpapier, Durchmesser 4 cm und 4 schwarze Kreise aus Tonpapier, Durchmesser 2,5 cm. Diese habe ich ausgestanzt und aufgeklebt. Die Augen habe ich mit doppelseitigem Klebeband befestigt. Den Zylinder habe ich selbst gebastelt und auf den Schneckenkopf mit doppelseitigen Klebeband befestigt. Die Geldscheine Fächerartig gefaltet und am Kopf befestigt.
Mit diversen Stanzen habe ich dann noch die Unterlage wo ich die Schnecken drauf gesetzt habe, dekoriert.

Viel Spaß beim Nachmachen!

 

 

Facebook Kommentare