Happy Halloween !

Ich habe einen Schokokuchen gebacken und diesen als Grab verwendet. Der Grabstein selbst ist aus einer Crispyrice-Masse die ich dann mit Fondant eingedeckt.

Im inneren habe ich Sahne und Banane/Pfirsiche versteckt. Als Graberde einfach den Schokoboden obendrauf zerkrümeln.

Den Marmoreffekt bekommt man hin wenn man grauen und weißen Fondant zusammen knetet. Die Buchstaben R.I.P. einfach mit weißem Puder nachpinseln.

Die Umrandung des Grabes habe ich als Zaunoptik mit Fondant modelliert.

Damit das ganze etwas schauriger aussieht, einfach mit ein bisschen Halloween-Dekoartikel dekorieren.

Viel Spaß damit!

Facebook Kommentare