Biskuitteig – Grundrezept

Ein Biskuitteig ist eine lockere, luftige Schaummasse aus geschlagenem Ei, Zucker und wenig Mehl, die für feines Gebäck und Torten verwendet wird. Mit dem richtigen Biskuit-Grundrezept und einigen Tipps kann eigentlich nicht viel schiefgehen - auch wenn die Zubereitung etwas schwieriger ist als etwa von einem Rührteig. Wer etwas falsch macht bei der Biskuitmasse, bekommt womöglich einen dünnen harten Tortenboden statt eines luftig-hohen Teiges.

Weiterlesen
Menü schließen